"Ostfriesland Kreuzfahrt" zu Wasser und zu Schienen

Klicken Sie auf das Bild und laden Sie Ihren Flyer herunter

Gehen Sie auf Kreuzfahrt mit dem Ems-Traumschiff "Warsteiner Admiral" und der Museumseisenbahn

Tour 1 (10 Uhr – 15 Uhr): Um 10 Uhr startet die Schiffahrt an der Waage in Leer. Mit dem Ems-Traumschiff „Warsteiner Admiral“ geht es während eines leckeren Frühstücks über Leda und Ems nach Emden zum Außenhafen. Von dort fahren Busse die Gäste zum Emder Hauptbahnhof, wo der Museumsbahnzug, bestehend aus vier Uerdinger Schienenbussen, bereits wartet. Mit dem Charme der 1950er Jahre geht es über die Strecke der Deutschen Bahn zurück nach Leer, wo der Ausflug um 15 Uhr an der Industriestraße endet.

Tour 2 (12 Uhr – 17 Uhr): Um 12 Uhr startet die Fahrt mit der Museumseisenbahn an der Industriestraße in Leer zum Emder Hauptbahnhof. Die dort bereit-stehenden Busse fahren die Passagiere zum Emder Außenhafen, wo das Ems-Traumschiff „Warsteiner Admiral“ am Anleger bereits wartet. Am Sperrwerk vorbei geht es bei einem reichhaltigen Kuchenbuffet über Ems und Leda zurück in den Leeraner Hafen, wo die Schiffsreise gegen 17 Uhr an der Waage endet.


Termine mit jeweils 2 Touren:
Sonntag, 18.06.2017 ∙ Sonntag, 30.07.2017

Wichtig bitte geben Sie bei der Buchung im Bemerkungsfeld an, an welcher Tour Sie teilnehmen möchten!


Leistungen:

  • 2 Stunden Schifffahrt auf Leda und Ems mit dem Ems-Traumschiff "Warsteiner Admiral" nach Emden
  • Jeweils Frühstück (Tour 1) oder Kuchenbuffet (Tour2)
  • Fahrt in einem historischen Schienenbus (ab/nach Emden Hbf)

Kosten pro Person für die Ausflugsfahrt (Dauer 5 Stunden):

Erwachsene: 45,00 €
Kinder: 25,00 €

alle Termine (hier klicken)